Auslandskrankenversicherung

Die Deutsche Gesetzliche Krankenversicherung übernimmt im Ausland selten / wenige der entstehenden Kosten. Eine entsprechende zusätzliche Absicherung ist nicht nur empfehlenswert sondern kostentechnisch notwendig (in den USA  z.B.entstehen ansonsten schnell Kosten über mehrere 100.000€ bei komplexeren Behandlungen).  Eine Auslandskrankenversicherung schützt genau vor den Kosten und kostet in der Regel nicht die Welt (zwischen 5-25€ im Jahr) sofern ihr unter die 98% der normalen Reisenden fallt (also nicht länger als 4-8 Wochen am Stück im Urlaub seit).